Jan 26

Bambinosportfest am 14.01.2018 in Erfurt

Ein wahrer Medaillenregen
Zum traditionellen „BAMBINO“-HALLENSPORTFEST“ des ASV Erfurt waren in diesem Jahr insgesamt 332 Teilnehmer 40 verschiedener Vereine am Start…In den Disziplinen 50m-Sprint, Weit-und Hochsprung, Kugelstoßen und dem 800m-Lauf rangen 4-11jährige Mädchen und Jungen um beste Einzelergebnisse.

2017 mit insgesamt sieben Medaillen (3G,3S,1B) und mehreren persönlichen Bestleistungen schon recht erfolgreich, setzten unsere Schleusinger Leichtathleten in diesem Jahr noch einiges drauf. So konnte sich unser 16 köpfiges Team über insgesamt sechs Gold-, vier Silber-, vier Bronzemedaillen, einen vierten, fünf fünfte, zwei siebte und zwei achte Plätze freuen. Wer nicht so weit vorn landete, knackte immerhin ein oder zwei persönliche Rekorde. Insgesamt kam unsere Mannschaft auf 24 BESTLEISTUNGEN !!

Unsere besten „Allrounder“ waren einmal mehr… AARON (AK8), WILHELM (AK9), LOUIS (AK10) und ELISA (AK11). In allen Disziplinen erreichten sie auch dank ihres Trainingsfleißes vordere Platzierungen und können sich nun ebenfalls gute Chancen für die am 17.02.18 in der Erfurter Leichtathletikhalle stattfindenden WESTTHÜRINGER HALLENMEHRKAMPFMEISTERSCHAFTEN der U12 bzw. der U10 ausrechnen. Besonders gute Einzelleistungen erreichten ELISA (AK11/4,32m) , PAULINE (AK9/3,75m) und WILHELM (AK9/3,85m) im Weitsprung, außerdem LOUIS (AK10/1,25m) und ebenfalls ELISA (1,23m) im Hochsprung. 

 Bild: MIA (AK10/ links im Bild) zum ersten mal am 800 m-Start (3:16 min/ Platz 13)

>> Ergebnisse                                                    >> zu den Fotos

unsere Ergebnisse
Jan 11

WAHL ZUM SPORTLER DES JAHRES 2017

Liebe Sportler, Eltern, Trainer und Freunde der Leichtathletik!

In diesem Jahr schicken wir zwei Athleten unseres Vereins ins Rennen für den „Sportler des Jahres des Landkreises HBN 2017“!
In der Kategorie „JUGEND“ vertritt unseren Verein unsere amtierende DEUTSCHE U18 VIZEMEISTERIN über 800m
– LARA GEBEL.
In der Kategorie „LEISTUNGSSPORT“ steht unser ehemaliger Zögling und ab Januar 2018 wieder für den SCHLEUSINGER LEICHTATHLETIKVEREIN 99 startende LEOPOLD STEFANSKI (DEUTSCHER U20-VIZEMEISTER in der 3mal 1000m-STAFFEL // DM-EINZELMEISTERSCHAFT 800m: 8. Platz) zur Wahl.
Bitte unterstützt unsere Athleten MIT EURER STIMME auf folgendem LINK:    >> zur Abstimmung

   
Lara Gebel – (links) Leopold Stefanski (3. v.l.)

 

Jan 10

Erfurter Hallenmeeting 06.01.2018

NEUE BESTLEISTUNG FÜR HANNA
Beim ersten Hallenwettkampf des Jahres ließen unsere Starter mit Optimismus auf die am 27./28.1.2018 stattfindenden Thüringer Hallenlandesmeisterschaften (HLM) blicken.
HANNA (AK14) verpatzte zwar alle drei Weitsprunganläufe, machte aber der 800m-Konkurrenz unmissverständlich ihre Medaillenambitionen für die Landesmeisterschaften klar.
LETIZIA (AK13) probierte sich über die Mittelstrecke lauftaktisch etwas aus und ist bis zum Höhepunkt sicherlich steigerungsfähig.
Durch Krankheit und Ferien etwas geschwächt gelang LENA noch nicht der Einzug ins 60m-Finale der fünfzehnjährigen Mädchen. Jetzt wird der Blick auf die HLM gerichtet.
LUCA (AK14m) war nach längerer Auszeit wieder am Start. Im Sprint ergatterte er eine Nominierung für den Endlauf.

>> Ergebnisse