Kreismeisterschaften am 09.06.2018

DER STÄRKSTE GEGNER WAR DIE SONNE

Wie in jedem Jahr fanden auch dieses Jahr die Kreismeisterschaften des Landkreises Hildburghausen auf unserer heimischen Sportanlage in Schleusingen statt. Und wie jedes Jahr motivierte das viele Sportler unseres kleinen Vereines, am Wettkampf teilzunehmen und sich mit den Sportlern anderer Vereine zu messen. Auf dem Programm standen die klassischen leichtathletischen Disziplinen wie Sprint, Weitsprung, Ballwurf und der Mittelstreckenlauf; ergänzt wurden diese durch die Wettbewerbe im Hochsprung, Kugelstoß, dem 200m- und  300m-Lauf und die diversen Staffeln.

Unser Verein setzte sich in allen Wettbewerben gut in Szene, wodurch viele Bestleistungen erreicht wurden. Das lag nicht nur daran, dass wir den „Heimvorteil“ nutzen konnten, sondern sicherlich auch daran, dass viele unserer Sportler sainsonal nur wenige Wettkämpfe bestreiten und deshalb hier nur wenige Vergleichswerte vorliegen. Aber auch unsere regelmäßigen Wettkampfkinder konnten einige Bestleistungen vermessen lassen, was für das gute Niveau des Wettkampfes spricht. Und das, obwohl der Wettkampf einen besonders heißen Tag des Jahres erwischt hatte. Schon am frühen Morgen strahlte die Sonne und die Temperaturen waren extrem heiß für einen 9. Juni.

Neben den Einzelleistungen war es besonders erfreulich, dass unsere Staffeln in allen Vergleichen siegreich waren; sicherlich auch ein Ergebnis des guten Mannschaftsgeistes unserer Sportler.

>>Ergebnisse

unsere Ergebnisse im Überblick

>> zu den Bildern

Comments are closed.