Apr 15

Sportgala Gotha 27.3.2017

SILBER IN DER KATEGORIE MANNSCHAFT DES JAHRES

Nicht vorenthalten möchten wir euch das überraschende Abschneiden unserer jugendlichen Athletinnen, LARA und EMILIA, zur diesjährigen Sportgala-Gotha:

Bei den im Juli 2016 in Kassel stattgefundenen Deutschen Staffelmeisterschaften belegten sie mit zwei weiteren Mädchen unserer Startgemeinschaft „Ohra-Energie“ (deren Amtssitz sich in Gotha befindet) als jüngste Teilnehmerinnen der 4mal 400m Staffel einen 4. Platz. Dafür erhielten sie nun auf der “Sportgala-Gotha” nochmal eine besondere Anerkennung.
(Foto: v.l. ELISA THOMAS (Ersatzläuferin), LARA GEBEL, LISA FRENZEL, LAURA KAUFMANN, EMILIA STEFANSKI nicht im Bild)

Apr 05

Kinder- und Jugendfreizeit vom 30.03-01.04.2107 in Schirnrod

Kurz vor den Osterferien war es wieder so weit:
Eine quietschmuntere Athletentruppe nebst Trainern hatte sich am sonnigen Saargrund verabredet, um gemeinsam ein paar tolle Tage zu genießen.

Bei frühlingshaften Temperaturen verbrachten fast alle die gesamte Zeit an frischer Luft:
Neben vielen üblichen Sportspielen wie Basketball, Fußball und Tischtennis trainierten die Mädchen und Jungen dieses mal auch ihr Können an der Slackline und auf dem Trampolin!
Ein Mannschafts-Zehnkampf im Wald bildete am Sonntag den sportlichen Höhepunkt.

Aber auch die Gaumenfreuden kamen nicht zu kurz. So wurden wir vom Team des Schullandheimes wieder lecker bewirtet. Die Grillwürschen am Lagerfeuer schmeckten vorzüglich…und auch die von fleißigen Muttis mitgeschickten Kuchen ließen sich alle schmecken.”

>>zu den Fotos

Apr 28

Fitness- u. Erlebniswochenende in Schirnrod mit Crosslauf in Gleichamberg 22.-24.04.2016

EIN HAUCH VON WINTER
Während die ersten Athleten schon um Normen auf der Tartanbahn rangen, ” bastelten” die anderen noch an ihrer Form für die Freiluftsaison.
So reiste eine muntere Truppe ins beschauliche Schirnrod, um bei Spiel, Spaß und Fitness ein paar unvergessliche, gemeinsame Tage im Schullandheim “Am Bleßberg” zu erleben…
Und obwohl die Temperaturen recht winterlich wurden, gaben die Herzlichkeit der dortigen Mitarbeiterinnen, der mitgereisten Trainer und ein Lagerfeuer am Samstagabend genug Nestwärme.
Ein besonderer Höhepunkt wurde der Besuch von MELISSA, die nach einem dreimonatigen Schulaufenthalt in Frankreich zurückgekehrt war und von unseren Sportlern gebührend empfangen wurde.

001 (2)>> zu den Fotos

FAVORITEN WIEDER VORN DABEI
Ein Teil unserer laufbegabten Athleten startete am Samstagnachmittag beim Crosslauf in Gleichamberg…Neben der Schulung der Grundlagenausdauer für die anstehende Freiluftsaison hieß es außerdem, Punkte zu sammeln für den Werra-Rennsteig-Cup.
So erkämpften WILHELM, JANNIK, LETIZIA, HANNA und NICO jeweils den ersten Platz ihrer Altersklasse, LOUIS und ELISA den zweiten.

>> Ergebnisse